Das reguläre Training im Vereinsverband soll fordern und Freude bereiten. Um möglichst jeder Leistungsklasse und jedem Geschmack gerecht zu werden, wird daher in verschiedenen Gruppen trainiert.

Mehr Informationen zu den Gruppen gibt es auf der entsprechenden Seite: Leistungsgruppen

Wir treffen uns zu den ausgeschriebenen Trainingsterminen in Erkelenz vor dem Haus unseres Vereinsmitglied Franz Gormanns auf der Ferdinand-Clasen-Straße 3. Eine schnelle Anfahrtsbeschreibung findest Du per Google Maps hier: Ferdinand Clasen Straße 3, 41812 Erkelenz. Dort sind auch ausreichend Parkmöglichkeiten, solltest Du mal mit dem Rad im Auto zum Training kommen müssen.

Die Trainingsroute wird vom Gruppenleiter der entsprechenden Leistungsgruppen gewählt. Wünsche können natürlich jederzeit geäußert werden.

Sollte eine Trainingsgruppe mal zu groß sein, ist es nicht selten, dass der Verband sich nochmals in zwei kleinere Gruppen aufteilt. Ab einer gewissen Größe wird einfach die Koordination schwer und eine große Gruppe Radfahrer wird von einigen anderen Straßenverkehrsteilnehmern als Provokation empfunden. So lässt es manchen Kraftfahrer seinen Menschenverstand vergessen.

Bei akutem Regen und/oder nasser Straße ist die Trainingsteilnahme verständlicherweise geringer bzw. eine Trainingseinheit kann auch mal "ins Wasser fallen". Bei drohendem Regen und trockeren Strasse finden sich meistens doch noch einige wenige und riskieren eine Ausfahrt. Das ist jedem selbst überlassen, genauso wie ein vorzeitiger Abbruch des Trainings.

Ähnliches gilt bei sehr starkem Wind. Wind ist nur von hinten und in gleichmäßiger Stärke wirklich angenehm. Bläßt der Wind in starken Böhen und von allen Richtungen, dann ist das Fahren in der Gruppe um einiges gefährlicher. Wie beim Regen entscheidet hier die Vernunft oder manchmal auch Unvernunft darüber ob ein Training stattfindet.

Nach dem Training geht es zur Pflege der Kameradschaft - abhängig vom Wetter - für einige noch in die Schutzhütte und wir lassen das Training nochmal revue passieren, koordinieren die Touren für das kommende Wochenende oder halten Small-Talk.

Trainings- und Ausfahrtskodex An erster Stelle steht das Miteinander! Sportliche Rivalität überschreitet niemals die Grenzen de...

Als Gast beim Training Du bist bereits Radsportler bzw. Sportradfahrer und spielst mit dem Gedanken in Regelmäßigkeit mi...

Freies Training Das freie Training ist wie der Name schon vermuten lässt "frei". Auch wenn es ein Radsporttrainin...

Reguläres Training Das reguläre Training im Vereinsverband soll fordern und Freude bereiten. Um möglichst jeder Leis...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok